Allgemeine Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten

Sehr geehrter Kunde der Docunova GmbH. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein sehr wichtiges Anliegen. Daher informieren wir Sie nachfolgend darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortliche Stelle der Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Telemediengesetzes (TMG) ist die:
Docunova GmbH
Raiffeisenstraße 6 • 61191 Rosbach vor der Höhe
Tel: 06003 94 14 0
Fax: 06003 94 14 24
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unseren Datenschutzbeauftragen erreichen Sie per Post unter der o.a. Adresse (mit dem Zusatz “Datenschutzbeauftragter”) oder per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogene Daten unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Gesetzes zur Anpassung des Datenschutzes an die Verordnung der EU (BDSG neu), des Telemediengesetzes (TMG) sowie aller weiterer maßgeblicher Gesetze.

Die Durchführung eines gestellten Antrages auf Abschluss und der Abschluss eines Leasing-, Miet- oder Mietkaufvertrages, und der damit verbundenen Dienstleistungen, sind ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht möglich.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten für vorvertragliche und vertragliche Zwecke ist Art. 6 DSGVO Absatz 1b).

Wir verarbeiten Ihre Daten auch, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu wahren. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 DSGVO Absatz 1f). Dies kann insbesondere erforderlich sein:

  • zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebes, oder
  • zur Werbung für unsere eigenen Dienstleistungen.

Ihre personenbezogenen Daten werden darüber hinaus auch zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, wie z.B. aufsichtsrechtliche Vorgaben oder handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsverpflichtungen verarbeitet. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die jeweils gesetzliche Regelung in Verbindung mit Art. 6 DSGVO Absatz 1c).

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten zu einem Zweck verarbeiten wollen, der nicht oben aufgeführt wurde, werden wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zuvor darüber informieren.

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Refinanzierungsinstitute:

Im Rahmen der vertraglichen Abwicklung refinanzieren wir uns über verschiedene Finanzierungsinstitute. Dafür ist es erforderlich, Ihre Vertragsdaten und ihre Personenbezogenen Daten an diese Institute zu übermitteln. Wir arbeiten mit nachstehenden Instituten zusammen:

  • MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz KG
  • GRENKE AG
  • Deutsche Leasing AG

Mobilitäts- und Servicedienstleister

Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen bei Anbietern dieser externen Dienstleistungen. Dies sind Versicherungen (Mobilitätsgarantie) oder Fachhandelsunternehmen (Servicedienstleistungen). Diesen Dienstleistern übermitteln wir nur die personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung der vereinbarten Leistungen notwendig sind.

Weitere externe Dienstleister:

Zur Erfüllung ggf. weiterer vertraglicher oder gesetzlicher Verpflichtungen bedienen wir uns auch zum Teil externer Dienstleister. Handeln diese im Auftrag der Docunova GmbH als Auftragsverarbeiter im Sinne des Art. 24 DSGVO, so werden in diesen Fällen entsprechende Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen. Diese Verträge beinhalten datenschutzrechtliche Maßnahmen und Regelungen zur Wahrung der Sicherheit der übermittelten personenbezogenen Daten. Als verantwortliche Stelle bleiben wir für die Verarbeitung Ihrer Daten weisungsbefugt und stellen die ordnungsgemäße Verarbeitung durch Kontrollen sicher.

Dauer der Datenspeicherung

Sobald Ihre personenbezogenen Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, löschen wir diese Daten, sofern sich dies nicht nachteilig im Sinne des Art. 18 DSGVO Absatz 1c) auswirken kann. Dabei kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche von Dritten gegen die Docunova GmbH geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von bis zu 30 Jahren).

Außerdem speichern wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund gesetzlicher Nachweis- und Aufbewahrungspflichten. Diese ergeben sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch (HGB), der Abgabenordnung (AO) und dem Geldwäschegesetz (GwG). Danach sind Speicherfirsten bis zu 10 Jahren zu beachten.

Betroffenenrechte

Unter der vorgenannten Firmenanschrift können Sie Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten berichtigt oder gelöscht werden. Weiterhin kann Ihnen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zustehen.

Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung zu widersprechen.

Zum Widerruf genügt die schriftliche Erklärung des Widerrufs der Einverständniserklärung an die Docunova Gmbh, Raiffeisenstr. 6, 61191 Rosbach v.d.H., oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beschwerderecht

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde direkt an den vorgenannten Datenschutzbeauftragten zu wenden. Daneben besteht auch die Möglichkeit sich an die zuständige Datenaufsichtsbehörde (Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden) zu wenden.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Kontaktformular

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Unsere  Kontaktdaten sind

Docunova GmbH
Raiffeisenstraße 6
61191 Rosbach vor der Höhe
Tel: 06003 94 14 0
Fax: 06003 94 14 24
Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.


Auftragsverarbeitungsvertrag als PDF herunterladen